Kreismuseum Peine

Öffnungszeiten
Di-So 11 bis 17 Uhr
Eintritt kostenlos!

Führungen jederzeit
nach Vereinbarung

Schulklassen kostenlos

Erwachsenengruppen
3 Euro pro Person

vorherige
nächste

Aktuell

Aktuell stehen keine Ausstellungen an.
Vergangene Ausstellungen

Ausstellungen

11  Ausstellungen 2016

6 Ausstellungen im Kreismuseum Peine
(1)
Langes Fädchen, Faules Mädchen. Textilarbeit im Wandel der Zeiten
(2) Almut Breuste, Malerei, Hannover, Von so Vielem – Flüchtlinge bei uns. Einführung, Dr. Ulrich Krempel, Direktor a.D. Spengel Museum Hannover. Musik: Nick Pulina, Peine, Gesang und Gitarre
(3) Leck mich – „80 Jahre zackige Eule: Briefmarkenfreunde Peine von 1936 e.V.“. Briefmarkengeschichte aus verschiedenen Blickwinkeln: „Alle Welt“. Einführung Rudolf Bremer, Vorstandsmitglied
(4) „Streiflichter“. 50 Jahre Galerie Ohse, Bremen – zu Gast im Kreismuseum Peine mit klassischer Bildhauerkunst und Malerei. Einführung: Dr. Birk Ohnesorge, Bremen, Direktor der Galerie. Musik Rockgruppe Chaingang, Peine
(5) „Schatten“. 10. Mitgliederausstellung des Forums für Schmuck und Design e.V. Einführung Goldschmied Johannes Oppermann, Köln
(6) Fliegen zwischen Traum und Wirklichkeit: Weibliche Piloten in der Geschichte der Luftfahrt. Eine Ausstellung von Dr. Maria Hermes-Wladarsch, Bremen. Einführung diess.

5 Ausstellungen im Kreishaus Peine:
(1) Shingal. Malerei von Qasim Alsharqi und Musafer Qassim, Jesiden aus dem Nordirak. Mit Texten zur Flüchtlingsgeschichte der Bevölkerung im Nordirak und Syrien. Einführung: Qasim Alsharqi, Museumsleiterin Dr. Ulrika Evers und Emine Öztürk, Koordinationsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Peine
(2) Kunstobjekt Peine – Stadt und Landschaftsporträts. Gruppe KiP (Kunst im Peiner Land e.V.), Organisation und Einführung: Britta Ahrens und Vera Szöllösi, Vorstand KiP
(3) Das Peiner Freischießen. Was Sie schon immer über die 5. Jahreszeit in Peine wissen wollten und nie zu fragen wagten. Eine Ausstellung des Kreismuseums Peine  von 1997 zum Thema „400 Jahre Peiner Freischießen“
(4) Alex Vasilew, Malerei, Peine. Einführung Alex Vasilew
(5) Ausstellung „Odyssee Europa – Flucht und Zuflucht seit 1945“. 50 Bilder von Magnum-Fotografen, der legendären, 1947 gegründeten Agentur „Magnum Photos“. 12 junge Journalisten der Zeitenspiegel-Reportageschule Günter Dahl der Volkshochschule Reutlingen GmbH schrieben die Geschichte der Bilder dazu. Die Ausstellung reicht von 1945 bis zur Situation heutiger Kriegsflüchtlinge in Syrien, im Irak oder in der Ukraine. Kreismuseum Peine in Kooperation mit der Koordinationsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Peine, Emine Öztürk, und der Servicestelle Kultur des Landkreises Peine, Anna-Lisa Bister
Einführung Thomas Becker, Leiter der Jugendkunstschule Reutlingen, und Dr. Ulrika Evers

11  Ausstellungen 2014

6 Ausstellungen im Kreismuseum Peine
(1) Dez. 2013 bis Jan. 2014: Zum 25jährigen Bestehen des Kreismuseums Peine / Museum für Alltagskultur. Ein Raum für Kunst. 25 Jahre Ankäufe/Schenkungen im Kreismuseum Peine: 84 KünstlerInnen aus 25 Jahren
(2) Christine Brand, alles.Papier. Installationen, Begrüßung Erster Kreisrat Henning Heiß, Einführung Dr. Evers, Klassische Gitarre, Judith
(3) Zum 7. bundesweiten Tag der Archive 2014 Ausstellung im Foyer des Kreismuseums  in  Zusammenarbeit mit Kreisarchivarin Andrea Warecka und Bernd Riechey vom Niedersächsischen Landesverein für Familienkunde e.V.
(4) Malgorzata Konwerska, Jerzy Joachimiak, Hannover, Objekte und Zeichnungen. Begrüßung Erster  Henning Heiß, Einführung Evers
(5) 100. Jahre 1. Weltkrieg. Dr. Maria Hermes, Bremen, Von Kriegszitterern, Sanitätsoffizieren und Helferinnen: Trauma und Psychiatrie im 1. Weltkrieg. Dazu Objekte aus der Sammlung des Kreismuseums und des Kreisarchivs. Kuratorinnen Dr. Marita Hermes und Dr. Evers, Beratung für Militaria Thomas Will, Peine. Begrüßung Erster Kreisrat Henning Heiß, Einführung Dr. Maria Hermes und Evers. Mit einem Buch von Dr. Maria Hermes
(6) Die Kunst des Glaubens – Schätze der katholischen Kirche in Peine und Edemissen. Zum 1200jährigen Bistumsjubiläum Hildesheims als Peiner Beitrag der kath. Kirche Hl. Engel. Kuratoren Dr. Stefan Bölke und Evers in Zusammenarbeit mit Pfarrer Thomas Blumenberg, Kath. Kirche Hl. Engel, Peine. Begrüßung Erster Kreisrat  Henning Heiß, Dr. Monika Tontsch, Referat Kirchliche Denkmalpflege im Bischöflichen Generalvikariat Hildesheim, Einführung Dr. Stefan Bölke und Evers. Mit Katalog

5 Ausstellungen im Kreishaus Peine
(1) Ulf Jasmer, Peine, Fotografie
(2) Gruppenbilder mit Dame. Tafeln von 14 Peiner Politikerinnen, eine Ausstellung erarbeitet vom Kreismuseum
(3) Schülerarbeiten der MalAG an der Wallschule, Leitung Nahid Talebi. Eröffnung Frau Beil, Schulleiterin der Wallschule und Nahid Talebi
(4) Peiner Freischießen, eine Ausstellung erarbeitet vom Kreismuseum
(5)  25 Porträts von Migranten / 25 Jahre Migrationsarbeit des Caritas-Verbandes Peine“. Erstellt von 15 Jugendlichen im Projekt 25:25 („Kultur macht stark“) unter Anleitung von Elke Ostelmann-Janssen von der KVHS/Jugendkulturschule

12  Ausstellungen 2013

7 Ausstellungen im Kreismuseum
(1) FotoArt, Finissage mit den 12 teilnehmenden Künstlern und Dr. Ulrika Evers
(2) DIET … R. 10 ehemalige Schüler des Ilseder Kunsterziehers Dieter Warzecha (1934-2005): Thomas Behrens, Torsten Daniel, Dr. Helge Meyer, Sandra Munzel, Ute Ohlms, Fritz Paulick, Stewens Ragone, Sven Rohde, Herma Wittstock, Jen Zen. Kuratoren: Sven Rohde und Dr. Ulrika Evers. Eröffnung EKR Heiß, Einführung Dr. Ulrika Evers
(3) Verlorene Orte / Gebrochene Biografien. Fotografien aus Tschernobyl.  Rüdiger Lubricht, Worpswede, Schirmherr: Matthias Möhle, MdL. Begrüßung EKR Heiß und Matthias Möhle. Einführung Dr. Arie Hartog, Direktor des Gerhard-Marcks-Hauses Bremen
(4) Gruppenbilder mit Dame: Politikerinnen im Landkreis Peine gestern und heute. Dazu Plakatausstellung: „… um die Stimme der Frauen – Das Frauenbild der Parteien im Spiegel ihrer Wahlplakate“ (erarbeitet von Dr. Karin Ehrich für den Verein zur Förderung der Frauenpolitik in Niedersachsen e.V.). In Zusammenarbeit mit Silke Tödter, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Peine und Dr. Karin Ehrich, Büro für Geschichte, Hannover, Kuratorin Dr. Ulrika Evers. Ausstellungsdesign Sven Rohde, Ilsede, Begrüßung EKR Heiß, Einführung Dr. Ulrika Evers und Silke Tödter
(5) Finissage mit Interview von 4 Politikerinnen: Eva Schlaugat, Elke Klussmann, Marita Heuer, Doris Meyermann, in Anwesenheit von MdL Matthias Möhle
(6) Holger Lassen,Vechelde, Bronzeplastiken. Begrüßung EKR Heiß, Einführung Prof. Heimo Ertl, Nürnberg
(7) Zum 25jährigen Bestehen
des Kreismuseums Peine/Museum für Alltagskultur (Eröffnung war am 18.11.1988). Ein Raum für Kunst. 25 Jahre Ankäufe/Schenkungen im Kreismuseum Peine: 84 KünstlerInnen aus 25 Jahren: Ursula Ahlers, Wilhelm Ahrens, Volker Baltrusch, Michael Bang-Sörensen, Emil Werner Baule, Lutz Bertram, Ute Best, Rudo Bischoff, Richard Blume, Hans-Jürgen Breuste, Wiebke Buch, Fritz Buchholz, Otto Bücher, Klaus Eberlein, Frank Ermschel, Claudia Fährenkemper, Monika Falke, Georg Filipschack, Petra Förster, Ute Gärtner-Schüler, J.A. Gericke, Jürgen Görs, Ilse Gottwald, Mariel Gottwick, HAP Grieshaber, Michael Heindorff, Hanns Herkendell, Helmut Hermann-Nepolksy, Hermann Kätelhön, Wulf Kirschner, Stephan Kleineberg, Rudolf Koch, Jochen Köhn, Hermann Kohlmann, Klaus-Günter Kohn, Annegret Kon, Victor Kraus, Ulrike Krieger-Klausen, Kurt-Joachim Krüger, Sevilay Kurutluca, Wilfried Langeheine, Holger Lassen, Ulrich Lipp, Uschi Lüdemann, Wolfgang M. Ludwig, Made, Thomas May, Thomas Metz, Dieter Möller, Mario Moronti, Karl Neuss, Hans Nowak, Sybille Onnen, Bernward Orlob, Maria Otte, Ina Otto, W. Paulsen, Udo Peters, Andrea Piep, Sibylle Prange, Brigitta Quast, Hans-Tewes Schadwinkel, Erika Schewski-Rühling, Gustav Schmidt, Oskar Schmidt, Carl-Hans Schrader-Velgen, Martin Seidel, Waldemar Sewohl, Anke Sondhof, Beate Spura, Werner Szews, Hans Thies, Rudolf Thies, Piet Trantel, Helmut Trexler, Ulrich von Uechtritz-Steinkirch, Charlotte Vögele, Peter Vogel, Dieter Warzecha, Rudolf Weber, Heinz Wehlisch, Reinhold Wittig, Christa Zeißig, Daria Zerzdev. Kuratorin: Dr. Ulrika Evers. Ausstellungsdesign Sven Rohde, Ilsede. Festansprache zum 25jährigen Jubiläum: Landrat Franz Einhaus. Einführung Dr. Ulrika Evers. Schlagzeugensemble „Peiner Percussionists“ der Kreismusikschule Peine, Leitung Sven Trümper

5 Ausstellungen im Kreishaus Peine
(1) Wald im Blick. Förster sehen den Wald. Fotografien. Dr. Ingrid Beitzen-Heineke, Reinhard Ferchland, Stefan Grußdorf, Lutz Petersen, Detlef Tolzmann. In Zusammenarbeit mit den Niedersächsischen Landesforsten, Forstamt Wolfenbüttel
(2) Der vorletzte Sommer. Menschen in Zeiten des Klimawandels. Planet PE, ein preisgekröntes Klimaschutz-Projekt des Landkreises Peine. Fotografien von Christian Bierwagen, Texte Mathias Begalke, www.planet-pe.de
(3) Meine Seele tickt anders – eine Aufklärungskampagne zum Thema Depression. Projekt in Zusammenarbeit von Stellwerk e.V., Verein zur Förderung seelischer Gesundheit in Gifhorn, und Anke Sondhof, Künstlerin, mit Menschen, die Depressionen kennen. Lokal unterstützt durch FIPS GmbH, Hans-Jörg Fritzsche. Einführung Christiane Bührig, Sprecherin des kommunalen Psychiatriebeirates und Mitglied der Steuerungsgruppe des „Bündnisses gegen Depression Peine-Hildesheim“, Grußwort Hans-Jörg Fritzsche, Leiter FIPS Peine-Lehrte
(4) Lebenslang. Opfer von Tschernobyl. Fotografien von
Rüdiger Lubricht. Schirmherr: Matthias Möhle, MdL
(5) Ulf Jasmer, Peine, Fotografie

16  Ausstellungen 2012

7x Ausstellungen im Kreismuseum
(1) Ave Maria! Verkündigung in der zeitgenössischen Kunst. Kuratorin Dr. Sabine Hannesen, Berlin
(2) Stadt – Land – Fluss. Die internationale Künstlerinnengruppe „Deine Farben“, Peine: Ursula Ahlers, Wiebke Buch, Sevilay Kurutluca, Tatjana Mizger, Beate Spura, Nahid Talebi, Liman Yu-Weddige, Daria Zerzdev, dazu Peter Stechert, Weimar. Arbeiten, die u.a. beim Pastellkreide-Workshop 2011 mit Peter Stechert in PE entstanden sind. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Evers, Jazzmusik von Studenten der Musikhochschule H
(3) Hans Peter Jost, Christina Kleineidam, Cotton Worldwide / Baumwolle Weltweit. Fotografien. Dazu Buch bei Lars Müller Publishers Baden/Schweiz, Begrüßung EKR Heiß, Einführung Hans Peter Jost, Schweiz
(4) Jürgen Born, Jazz-Colours, Malerei. Begrüßung EKR Heiß, Einführung Evers, anschließend legt DJ Jürgen Born auf: Zum Chillen und Abhotten
(5) Litfass-Bier. Historische Bierplakate – Sammlung Heinrich Becker, mit Buch, hrsg. von Gerhard Dietrich bei PlakatKonzepte Hannover. Die Härke-Privatbrauerei PE öffnete dazu ihre Schatzkiste. Begrüßung EKR Heiß, Einführung Evers
(6) Frank Zeidler, Malerei, Potsdam, Begrüßung EKR Heiß, Einführung Evers, Alica Rother, Ilsede, spielt Coversongs auf der Gitarre
(7) FotoArt. Rolf Behme, Klaus Dierßen, Gerhard Gömmel, Gerd Günter, Volker Hanuschke, Michael Jörns, Daniel Junker, Ditmar Schädel, Dr. Torsten Scheid, Volkmar Schelle, Simon Schwinge, Dr. Lars Spengler. Zu Ehren von Prof. Klaus Dierßen. Begrüßung EKR Heiß, Einführung Dietmar Schädel,  Universität Duisburg-Essen, 1. Vors. der Dt. Gesellschaft für Photographie (DGPh) Köln, Musik: Niedersaxophonisches Trio: Mariele Rehmann, Hanns-Wilhelm Goetzke, Wilfried Beck

9 Ausstellungen im Kreishaus
(1) Jörg Scheibe, PE, Menschen in Mogilev, eine fotografische Zeitreise
(2) Konrad Adenauer und die Europäische Integration, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., St. Augustin
(3) Bauernhaus-Museum Bortfeld, Was bisher geschah. Eine Ausstellung des Landesmuseums BS
(4) Die 12 Fotos der Preisträger im Schülerfotowettbewerb im LKP „Gelber Fleck“ im Rahmen des LKP-Projektes „Planet PE“, Cordula Heimburg / Michael Schrader
(5) Stadt – Land – Kunst im LKP: Heimatgedanken einer jungen Erwachsenen. Stefanie Lüddecke, Oberg, Lia Mailand, Hannover, Cynthia Vieweger, Bortfeld, Fotos und Gedichte, Cindy Söllig, Lahstedt, Mediengestalterin, Einführung Evers, als Gast Prof. Dr. Mönnighoff, Uni Hildesheim
(6) Planet PE – Fotografien von Christian Bierwagen
(7) POP UP, gegen Alkoholmissbrauch, Jugendamt LKP, Heike Kubow und Olaf Heimburg in Zusammenarbeit mit dem KMP, Einführung KTA Eva Schlaugat
(8) Sefia Ditschke, PE, Glücksmomente. Fotos. Begrüßung  Evers, Einführung Katja Warzecha, Ilsede
(9) Wald im Blick. Förster sehen den Wald. Fotos von Dr. Ingrid Beitzen-Heineke, Stefan Grußdorf, Reinhard Ferchland, Lutz Petersen, Detlef Tolzmann. Begrüßung EKR Heiß, Einführung Peter Rieckmann, Leiter Forstamt Wolfenbüttel

10 Ausstellungen 2011

5 Ausstellungen im Kreismuseum Peine
(1) Alles, was sie hatte, war aus Watte! Streifzüge durch die Geschichte der Unterwäsche. Nachrichten aus dem Museumsfundus (3) und Sammlung Karl Seiler, PE. Kuratorinnen Evers und Dr. Regine Nahrwold. Übergabe der Schenkung von Karla Seiler
(2) Fremde im Visier. Fotoalben aus dem 2. Weltkrieg. Ein Forschungsprojekt an der Universität Oldenburg von Dr. Petra Bopp . Buch und Katalog. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Dr. Petra Bopp
(3) Ina Otto , Braunschweig. Auf tönernen Füßen. Keramische Plastik. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Evers. Mit Folder
(4) Ute Best , Vöhrum, et ses amis et amies de Paris et Bonn: Jean Adler, Made, Tchen Chiyao, Jean-Jacques Lapoirie, Georges Zygel, Ora Adler, Claudine Capdeville, Marina Haccoun-Levikoff, Kim Sang Lan, Yuri Okamoto, Kristine Pabst, Tatjana Stolpovic, Rena Tzolakis. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Evers. Mit Folder, Fotos von Christian Bierwagen
(5) Ave Maria! Verkündigung in der zeitgenössischen Kunst. Kuratorin Dr. Sabine Hannesen, Berlin. Schirmherrin Superintendentin Christa Gerts-Isermeyer. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Dr. Sabine Hannesen, mit 44 KünstlerInnen

5 Ausstellungen im Kreishaus
(1) Integration durch Kunst im Kreismuseum. Gruppe „Deine Farben“ : Ursula Ahlers, Wiebke Buch, Sevilay Kurutluca, Tatjana Mizger, Beate Spura, Nahid Talebi, Liman Yu-Weddige, Daria Zerzdev und SchülerInnen der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule PE, Einführung Frau Dr. Evers
(2) Ralf Büchler, Fotografien anlässlich des Buches von Ursula Müller Alarcón „Angekommen – Eine neue Heimat in Peine“. 24 Porträts, Kurzlesung U. Müller-Alarcón, Begrüßung EKR Heiß
(3) Geschichte des Peiner Freischießens, eine (A) des KMP 1996, zum Peiner Freischießen 2011
(4) Andrea Funke, Fotografien, Begrüßung EKR Heiß
(5) Jörg Scheibe, Menschen in Mogilev, eine fotografische Zeitreise, Begrüßung Evers, Einführung Dieter Böker, Münstedt

11 Ausstellungen 2010

Weite und Licht. Norddeutsche Landschaften. Die Kunstsammlung des NDR. Begrüßung EKR Heiß und Dr. Arno Beyer, Direktor des NDR-Landesfunkhauses Niedersachsen, Einführung: Dr. Ulrika Evers
Totalitarismus und das Gedächtnis der Kunst, Peine zur Zeit der Nationalsozialisten, Mahnmale, Gruppenarbeiten des 13. Jg.s am Ratsgymnasium Peine bei OStr Jörn Nageler, Organisation Juliane Salten
Der vereinigte Peiner Silberbarrenfund aus Stadtarchiv und KMP. Präsentation in der Dauerausstellung. Begrüßung EKR Henning Heiß und Stadtarchivar Michael Utecht. Einführung Dipl.-Chemiker Dr. Robert Lehmann, Universität Hannover, Institut für Analytische Chemie, Prof. Dr. Carla Vogt
Annegret Maria Kon, Bildhauerei, Bremen. Begrüßung EKR Heiß, Einführung: Dr. Ulrika Evers
125 Jahre LKP. Nachrichten aus dem Museumsfundus (1): Die Sammlung von Kreisheimatpfleger a.D. Theo Gensrich. Begrüßung EKR Heiß, Einführung: Dr. Ulrika Evers
Kanonen statt Butter. Ernährung und Propaganda im 3. Reich. Eine Ausstellung von Dr. Sonja Kinzler, Universität Bremen, Institut für Geschichtswissenschaft. Mit einem Peiner Kapitel von Dr. Karin Ehrich: Nachrichten aus dem Museumsfundus (2). Begrüßung EKR Heiß, Einführung: Dr. Sonja Kinzler
Alles, was sie hatte, war aus Watte! Streifzüge durch die Geschichte der Unterwäsche. Nachrichten aus dem Museumsfundus (3) und Sammlung Karl Seiler, Peine. Kuratorinnen Evers und Dr. Regine Nahrwold. Übergabe der Schenkung von Karla Seiler. Begrüßung EKR Heiß, Einführung: Dr. Ulrika Evers
Ralf Büchler, 24 Fotos von Migrannten im LKP, anlässlich der Buchvorstellung von Ulla Müller-Alarcón

Im Kreishaus
Fremde Heimat Peine. Fotografien von Tatjana Mizger
Geschichte des Peiner Freischießens, eine Ausstellung des KMP 1996, anlässlich des Freischießens 2010
Mystery – Sehnsucht nach Geheimnis. Fotografien von Annette Upmann, Edemissen-Voigtholz
Integration durch Kunst im KMP. Gruppe „Deine Farben“: Ursula Ahlers , Wiebke Buch , Sevilay Kurutluca , Tatjana Mizger , Beate Spura , Nahid Talebi , Liman Yu-Weddige , Daria Zerzdev, SchülerInnen der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule Peine, Einführung Dr. Ulrika Evers

12 Ausstellungen 2009

Victor Kraus, München, Malerei. Eröffnung EKR Henning Heiß, Einführung Dr. Ulrika Evers
Nur was sich wandelt, bleibt bestehen. Junge Keramikkünstler aus den Porzellanstädten Selb und Kütahya : Yvonne Georgi, Treuen; Wilma Greim, Helmbrechts; Dilber Beyza Kücükkavas, Konya; Hasan Sahbaz, Afyon; Christin Winkler, Wörth; Fatma Yurdugül, Kütahya. Eine dt.-türk. Kurator Ingo Nitzsche. Mit dt.-türk. Ausstellungstexten und dt.-türk. Katalog. Eröffnung: EKR Henning Heiß und Mehmet Turan, dt.-türkischer Kulturverein Peine. Einführung: Ingo Nitzsche. In Anwesenheit des türk. Generalkonsuls Aydin Ilhan Durosoy, Hannover, und Mehmet Turan,
dt.-türk. Kulturverein Peine
WeltSpielZeug – Kreationen von Kindern aus Asien, Afrika und Lateinamerika, in Zusammenarbeit mit der Kinderhilfsorganisation PlanInternational. Eröffnung: EKR Henning Heiß. Einführung: Dr. Dorothee Walther, Vorstandsmitglied PlanInternational
Horror vacui – Die Angst vor der Leere . Überblick über die zeitgenössische Schmuckszene: Mitglieder(A) des Forums für Schmuck und Design, Bonn; dazu 2 Peiner Goldschmiedinnen: Britta Ahrens, Ulrike Krieger-Klausen. Eröffnung: EKR Henning Heiß. Einführung: Astrid Niggeloh, 1. Vors. Schmuckforum
5. Peiner Kunstpfad an 9 Orten in Peine und dem LKP: Erika Schewski-Rühling, Berlin, Bildhauerei.
Eröffnung: EKR Henning Heiß, Einführung: Dr. Ulrika Evers

Im Kreishaus und außerhalb
Gemeinsam – Wie Bürger sich engagieren. Ausstellung in Zusammenarbeit mit den Peiner Nachrichten. Begrüßung: EKR Heiß und Dr. Kerstin Loehr, Chefredakteurin PN , Einführung: Prof. Gerd Biegel, Landesmuseum BS
Kunst in der Polizei , Malerei und Skulpturen, in Zusammenarbeit mit der Polizei Peine. Begrüßung EKR Heiß, Heike Heil, Kriminaloberrätin + Polizeichefin von Peine. Einführung Achim Klaffehn
Migrantinnen in Niedersachsen - Integration gestalten.
Eröffnung LR Franz Einhaus, Einführung Silke Tödter, Gleichstellungsbeauftragte LKP und Iris Stuke, Caritasverband Peine. Musik Larissa Becker, Kreismusikschule Peine, mit ihrer Schülerin Tina Kobbe am Cello.
Kunst in der Polizei, Malerei und Skulpturen. Manuela Brandt, Jochen de Groot, Traute Hoops, Martina Kaim, Achim Klaffehn, Anja Mahlke, Roswitha Meyer, Roland Schlusnus, Holger Seidel, Gerlinde Sliwczuk, Dieter Uden. Schirmherr der Ausstellung: Der Nds. Innenminister Uwe Schünemann. Begrüßung EKR Henning Heiß und Heike Heil, Leiterin Polizei Peine. Einführung Achim Klaffehn
2x Wohnpark Fuhseblick Peine: Erinnerungsstücke und Kinderbilder aus KMP-Besitz
2x Seniorenheim der Awo Salzgitter-Thiede, Spielzeug und Schuhe aus KMP-Besitz

10 Ausstellungen 2008

Wulf Kirschner, Hamburg, Stahlskulpturen zur Stahl::Zeit im LKP. Begrüßung EKR Henning Heiß,
Einführung Dr. Ulrika Evers
Charlotte Vögele, Freising, Hüllen – Häute – Hybriden. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Dr. Ulrika Evers
Gustav Schmidt , der Peiner Expressionist, Grafikfolgen „Passion“ und „Die ersten Menschen“ (erstmalig in Peine gezeigt)
Stahl::Zeit , 150 Objekte für 150 Jahre Peiner Stahl zum 150jährige Jubiläum der Ilseder Hütte, auf der Ilseder Hütte und im KMP. Eröffnung in der Gebläsehalle der Ilseder Hütte, auf dem Marktplatz Peine (live-Interview mit Dr. Ulrika Evers durch Journalist Dirk Plasberg) und im Museum, Begrüßung LR Franz Einhaus, Einführung Dr. Ulrika Evers, dazu 2 Kinderführungen von Kirsten Brandes; nach der Eröffnung wegen Bauarbeiten Umzug der Ausstellung von der Gebläsehalle in die Umformerstation, dort zum größten Teil geschlossen
Eröffnung des „Tiger-Museums“ von Brigitta Quast , Berlin, als Dauerausstellung, Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
Doppel-Ausstellung: Migrantinnen in Niedersachsen – Migrantinnen in Peine : Teil 1: Integration durch Kunst: 8 Künstlerinnen aus 7 Nationen: Sevilay Korutluca, Türkei; Tatjana Mizger , Kasachstan; Beate Spura , Polen; Nahib Talebi, Iran; Liman Yu-Weddige , China; Daria Zherzdev , Russland; Ursula Ahlers und Wibke Buch, Deutschland;
Teil 2: Frauen-Gesichter-Geschichten / aus dem schwarz-weiß in die farbe. Güler Karpuz-Paul, Ute Best , Heidi Blümel, Ayten Cosgun, Naana Drost, Erika Fraghihi, Hely Kramer, Ursula Müller-Alarcón, Marita Riefe , Nahid Talebi , Jolly Weber, Liman Yu-Weddige , Daria Zherzdev . Bildnisse Marion Coers, Texte Maria Eilers, Gesangsmoderation Ulrike Pinhammer, in Zusammenarbeit mit Silke Tödter, Gleichstellungsbeauftragte des LKP (Einführung), Elke Ostelmann-Janssen , KVHS, und Anne Hoffmann, Caritasverband Peine
Kunstpreis des LKP : Ausstellung der TeilnehmerInnen. Begrüßung LR Franz Einhaus, Einführung Dr. Ulrika Evers

Im Kreishaus
Adolf Wissel , Peine, Peiner Leben in Zinn gegossen
„Gemeinsam: Wie sich BürgerInnen engagieren!“, Folge 2. Ein Projekt der Braunschweiger Zeitung/Peiner Nachrichten und dem Landesmuseum Braunschweig, Begrüßung Dr. Kerstin Loehr, Redaktionsleiterin der Peiner Nachrichten und EKR Henning Heiß. Einführung: Prof. Dr. Gerd Biegel

Museum unterwegs
Fotoausstellung in Peiner Geschäften: „Menschen der Ilseder Hütte“ . Fotos Christian Bierwagen , Textauszüge Dr. Karin Ehrich
70er Jahre-Präsentation von Kleidung und Objekten im Bürgerzentrum Vechelde anlässlich der Ladies Night der Gleichstellungsbeauftragten in der Region

7 Ausstellungen 2007

4. Peiner Kunstpfad: Das GrashalmProjekt von Thomas May, Nürnberg. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Dr. Ulrika Evers
Von Hand gemacht... Arbeitsgruppe Kunst-Handwerk Design Braunschweig e.V.;
Schmuck: Matthias Dittrich, Katrin Erben, L. Gabel, O. Gudehus, Ulrike Krieger-Klausen, A. Theis, Edith Wulke-Te Slaa, Hans Kreis. Textil: Sigrid Matejat, Anne Warsow. Keramik: bestform, Sandra Bödecker, Barbara Düring, Jürgen Heim, Gesa Petersen. Papier: C. Gabel, E. Schneidewind. Glas: Henrike Wenzel. Metall: R. Stolze. Holz: Meike Lietz-Butzer, Gerhard Butzer, Volker Schmidt. Begrüßung EKR Henning Heiß, Einführung Dr. Ulrika Evers
Gemeinsam: Wie sich BürgerInnen engagieren. Ein Projekt der Braunschweiger Zeitung / Peiner Nachrichten und dem Landesmuseum Braunschweig. Begrüßung LR Franz Einhaus und Jörg Fiene, Redaktionsleiter der Peiner Nachrichten, Einführung: Prof. Dr. Gerd Biegel, Musik: Kreismusikschule, Maria Klemt und ihre Blockflötenklasse
Kreative Kräfte – kultivierte Formen, Arbeitsgruppe Kunst-Handwerk Design Hannover e.V.; Schmuck: Jutta Arndt, Maren Giloy, Anne Katrein Kleine, Ulrike Krieger-Klausen, Thorsten Lehmann. Textil: Sylvia Bünzel, Anne Susanne Gueler, Dora Herrmann, Kristina Kariinen, Sigrid Matejat, Margret Neureuther, Karin Sandberg-Koblin, Martina Schrader. Keramik: Marlies Adam-Hennecke, Claudia v. Brunn, Annette Dannhus. Metall: Peter Asendorf. Studio-Glas: Hanne Veit. Begrüßung Dr. Ulrika Evers
Aus Niedersachsen nach Auschwitz. Die Verfolgung der Sinti und Roma in der NS-Zeit.
Nds. Verband Deutscher Sinti e.V. in Zusammenarbeit mit dem Historischen Seminar der Universität Hannover, Boris Erchenbrecher M.A. und dem Jugendamt des LKP, Achim Krenz. Begrüßung Kreistagsabgeordnete Doris Meyermann. Einführung Boris Erchenbrecher. Musik: Lolo-Weiß-Duo, Hamburg
Der aufgeklärte Patient – Das Geschäft mit unserer Gesundheit, Sammlung Heinrich Peyers, Peine. Kuratoren: Rolf Sonnenberg, M.A. und Dr. Ulrika Evers. Begrüßung EKR Henning Heiß. Einführung Heinrich Peyers
So süß kann Schule sein: Der erste Schultag. Sammlung Hans-Günter Löwe, Kuratorin Esther Gajek, Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Esther Gajek
Thomas May, Nürnberg, GrashalmProjekt, Fotografie und Installationen. Ein Projekt im Rahmen des Foto-Medien-Portals e.V. Braunschweig zum Thema „Natur – Geschichte – Technik“. Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers

9 Ausstellungen 2006

Zeitgenössische chinesische Malerei, Sammlung Werner Melletin, Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
Ausstellung der Kunst-Dozenten der KVHS , Elke Ostelmann-Janssen, KVHS
Glaskultur in Niedersachsen, Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Dr. Edgar Ring, Stadtarchäologie Lüneburg; dazu Ausstellung Georg Frey, Trink glas und vasen collection
Hochzeitskleider aus dem Museumsfundus, Kuratoren Dr. Ulrika Evers und Rolf Sonnenberg M.A.
Eröffnung LR Einhaus, Einführung Dr. Ulrika Evers
Verleihung Kunstpreis des LKP (Malerei), Eröffnung LR Einhaus, Einführung Dr. Ulrika Evers
Hanna Brandes, Fotografie, Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
Das Weihnachtsfest in der politischen Propaganda, Sammlung Rita Breuer.
Eröffnung EKR Heiß, Einführung Dr. Judith Breuer; Theaterkooperative Peine, Leiter Achim Krenz

Museum unterwegs
Die 50er-Jahre-Ausstellung des KMP auf Schloss Bevern, Landkreis Holzminden

Im Kreishaus
Kinderarbeiten vom Fest der Kulturen in Peine, Eröffnung LR Franz Einhaus

9 Ausstellungen 2005

I need you – 100 Jahre Prym's Druckknopf, eine Ausstellung von Andrea Prym-Bruck, Leiterin des Prym-Unternehmensarchivs und ConCultura GmbH Bonn. Begrüßung EKR Henning Heiß, Eröffnung Andrea Prym-Bruck
Ulrich Lipp, Köln, Malerei, Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
April '45. 60 Jahre Kriegsende: The rest of the story. Geschehnisse in Stadt und LKP. Eine Ausstellung von Karl-Heinz Heineke, Köln. Begrüßung LR Franz Einhaus, Einführung K.-H. Heineke. Mit 468 Besuchern bei der Eröffnung bis dahin erfolgreichste Ausstellung im Kreismuseum
12 Künstler aus der Polnischen Künstlergruppe Nysa / Neiße, Landkreis Oppeln, anlässlich der Partnerschaft mit dem Landkreis Niemodlin / Falkenberg: Grzegorz Gajos, Andrzej Jaworski, Aleksandra Janik, Monika Kaminska, Stanislaus Kilarecki, Grazyna Michalak-Pelon, Marian Molenda, Zbigniew Pelon, Wit Pichurski, Piotr Rominski, Jolanta Tacakiewicz-Lipinska, Ryszard Ziolkowski. Einführung Dr. Ulrika Evers
Ursprung: Von Lucy bis Dolly oder doch Adam und Eva? 103 GoldschmiedInnen aus 11 Nationen. Eine Ausstellung des Forums für Schmuck und Design e.V. Bonn. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Astrid Niggeloh, 1. Vorsitzende
Bodenpersonal – putzen kann jede (r) ?! (A) des Zentrums für Frauengeschichte Oldenburg in Zusammenarbeit mit den DGB-Frauen Peine und der Frauenbeauftragten des LKP, Silke Tödter, mit einem Peiner Kapitel von Dr. Karin Ehrich. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Nanni Rietz-Heering, DGB-Frauen Peine. Vortrag zur Situation der Reinigungskräfte im LKP, Silke Tödter. Einführung Gabi Beckmann, Zentrum für Frauenforschung Oldenburg, Frauenkabarett-Duo „Hin & Weg“, Mackie Zint und Brigitte Borchers
Zum 4. Peiner Kunstpfad: Ute Gärtner-Schüler, Nürtingen b. Stuttgart, Schneewittchens Abschiedsdecke, Installationen, Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
Horst Schmidt, Marienthal b. Helmstedt, Stilleben, Malerei. Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers

Im Kreishaus
Spurensuche, eine Ausstellung der BSL zur Heimatpflege in den Landkreisen

15 Ausstellungen 2004

Kunstpreis des LKP: Malerei, 1.- 3. Preis, Eröffnung LR Franz Einhaus, Einführung Dr. Ulrika Evers
Christine Colditz, Malerei (Nürnberg), anlässlich des 3. Peiner Kunstpfades, Begrüßung und
Einführung Dr. Ulrika Evers
Hiergeblieben, Zuwanderung und Integration in Niedersachsen von 1945 bis heute, Landeszentrale für politische Bildung (Marianne Winkler) in Kooperation mit dem Historischen Museum Hannover: Mit über 3.500 BesucherInnen bisher erfolgreichste Ausstellung!
50 Jahre Patenschaft Heimatverein Falkenberg – LKP: Rückblick auf die vergangenen Ausstellungen (im Falkenberg-Raum, Dachgeschoss)
Die Christel von der Post. Peiner Postgeschichte. Eine Ausstellung von Rudolf Bremer, Peine.
In Zusammenarbeit mit den Peiner Briefmarkenfreunden von 1936. Begrüßung Dr. Ulrika Evers,
Einführung Rudolf Bremer
Mariel Gottwick: pralinare, Ikonen der Konsumgesellschaft, Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
Historische Bauten in Stadt und LKP, Teil 2, Fotos: Almuth Günther / Gisela Schütze, Köhn, Texte Evers, Hellbardt, Pape, Raeder, in Zusammenarbeit mit der Leiterin des Fachdienstes 26 im LKP, Baudirektorin Regina Raeder. Begrüßung LR Franz Einhaus und Dr. Segers-Glocke, Landesdenkmalamt Hannover, Einführung Regina Raeder
Weihnachts-Ausstellung: Kunsthandwerk in Niedersachsen, in Zusammenarbeit mit Goldschmiedemeisterin Ulrike Krieger- Klausen, Peine. Katharina Aust, Claus Dorsch, Anne S. Gueler, Jürgen Heim, Ruprecht Holsten, Kristiina Karinen, Carola Mittelstaedt, Sigrid Mönckemeyer, Martina Schrader, Jörg Ulrich, Anna Warsow, Christiane Weiß, Rosemarie Wendy-Riso, Renate Wilkens

Im Kreishaus
Nur der Wandel hat Bestand, 100 Jahre niedersächsische Landschaftsgeschichte. Plakatausstellung in Zusammenarbeit mit dem Leiter Fachdienst Umwelt LKP, Rainer Heuer
Geschichte des Zeltplatzes Ilsede, Förderverein des Jugendzeltplatzes e.V., F. Kauschke, Dirk Prieske, Inge Will
Sucht, in Zusammenarbeit mit der Leiterin des Fachdienstes Gesundheit im LKP, Medizinaldirektorin
Dr. Christina Heiland
Die schönsten deutschen Bücher 2003 der Stiftung Buchkunst Leipzig
Die Ruinen von Symi/Griechenland, Fotos von Dr. Gerhard Best, Vöhrum
Gewalt gegen Frauen, in Zusammenarbeit mit BISS und dem Frauenhaus Peine
Krippen-Ausstellung von W. Seeling und Carola Spanowsky, Peine

10 Ausstellungen 2003

Vom Taler zur Mark. Sammlung des Nds. Münzkabinetts der Deutschen Bank, mit dem Theater Mandragon Hannover. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Sabine Kaspar, Leiterin Deutsche Bank Peine. Einführung mit Dia-Vortrg Dr. Reiner Cunz, Nds. Landesmuseum Hannover
Studentenwettbewerb „Modelle für ein Haus der Geschichte Ilseder Hütte“
Tchen Chyiao und Georges Ziegel, Paris. Plastiken und Malerei. Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers, Angelina Soller, Gesang, Wojziech Zaluk, Schifferklavier
Ich habe die Kunst zu gefallen zurückerobert (Christian Dior) – Mode der 50er aus Eigenbesitz.
Design Sven Rohde, Agentur spezial. Mit Ausstellung von Autos und Motorrädern der 50er (zur Eröffnung) in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Hist. Fahrzeuge Peine; 50er-Jahre-Garten auf dem Parkdeck des Kreishauses (Gärtnermeister Thorsten Sass), Musik Blue Velvet, Rockn'n Roll, Flying Ducks, Braunschweig, Begrüßung LR Einhaus, Einführung Dr. Dörte Becker und Dr. Ulrika Evers
Lebensmittelfotos Digital, Wolfgang Glandt, Peine, Museumsshop
Kleine Botschafter einer Kultur – Japanisches Spielzeug, Sammlung Tomizo Kitauchi, in Zusammenarbeit mit der Dt.-Japanischen Gesellschaft Braunschweig; Musik Henrik Samilius, Bambusflöte. Kalligraphie-Vorführung und Bilder: Hiroyuki Nakajima, Japan. Begrüßung: EKR Wolfgang Kiesswetter, Maya Tanigaki, Vizekonsulin Japanische Generalkonsulat Hamburg, Udo Willenbücher, Bürgermeister der Stadt Peine; Einführung: Masumi Knoblauch, Geschäftsführerin Sprachenzentrum für Japanisch, Frankfurt/M.
Dagrun von Taube, Peine, Malerei. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Dr. Ulrika Evers. Lesung:
Thomas Gleicher aus seinem Buch „Der Dompfaff“ in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Rother, Peine, am Klavier Andreas Pasemann

Im Kreishaus
Reichtümer, Porträts von 7 Migrantinnen, Frauenbüro Oldenburg. Fotos Nicola Leffers, Projektleitung Elisabeth Willenborg. In Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten des LKP, Silke Tödter

Museum unterwegs
Ladies Night der Frauenbeauftragten der Region Braunschweig / Peine im Forum Peine mit Ausstellung von 50er Jahre-Kleidern aus der Sammlung des KMPs
Gärten in Südengland in Zusammenarbeit mit dem Agenda 21-Büro, Elke Kentner und Dr. H. J. Tute. Begrüßung Elke Kentner, Einführung Dr. Hans-Joachim Tute

12 Ausstellungen 2002

Landschaften, Exponate der Kreativkurse an der KVHS
Geschichte des Papiertheaters , Sammlung Dorothea Reichelt, Marktbreit. Eine Ausstellung von Gundula Hoppichler und Dr. Ulrika Evers. Begrüßung: EKR Wolfgang Kiesswetter. Einführung Norbert Neumann, Hamburg. Während der Ausstellung spielte Gundula Hoppichler im Museum 6x Papiertheater
Ein Toast auf den Toaster! Technikgeschichte und Design der Toaster, aus dem Dt. Brotmuseum Ulm.
Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Einführung Monika Machnicki M.A., Dt. Brotmuseum Ulm
Eröffnung der neuen Dauer-Ausstellung „Falkenberg früher und heute“
Brigitta C. Quast, Berlin, Das Tigermuseum / Eine Sammlung rund um den Tiger. Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
„Wir sind Künstler!“ / Malerei von Astrid-Lindgren-SchülerInnen Ilsede. Ausstellungsorganisation Frau Binner. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter
Sibylle Prange , Berlin, Malerei. Zum 3. Peiner Kunstpfad. Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers

Im Kreishaus
Aus Liebe zum Leben! 50 Jahre Johanniter-Unfallhilfe
Wilhelm Ahrens, Peine, Malerei
Lebenswelten / Eine (A) des Silberkamp-Gymnasiums Peine
Bauen, Wohnen und Leben / Natürlich Holz
Die schönsten deutschen Bücher der Stiftung Buchkunst Leipzig

13 Ausstellungen 2001

Landlicht. Fotografien von Christa Zeißig, Wolfenbüttel. Eine Ausstellung der BSL. Begrüßung LR Franz Einhaus, Rolf Ahlers, Delegierter des LKP in der BSL., Einführung Marianne Winter, Kunsthistorikerin, Braunschweig. Musik Andreas Berg, Gitarre
Frühlingserwachen. Nützliches für Garten und Balkon. Kunsthandwerk im Kreismuseum. Eine jurierte Ausstellung von Dipl.-Des. Andrea Basse und Dr. Ulrika Evers. Glas: Gertraud Hahn-Stracke; Holz: Hergen Garrelts, Karola Mittelstädt, Jörg Ulrich; Keramik: Svenja Best, Hedda Brückner, Annette Dannhus, Barbara Düring, Elke Eder-Eich, Erika und Uwe Luchtmann, Sybille Onnen, Lore Schmitz, Christoph Wich; Metallgestaltung: Peter Asendorf, Bernd Bannach, Ruprecht Holsten, Jan Obornik, Peter Schmitz, Elsa Töbelmann, Henning Greve; Mosaik und Stein: Marlies Daniels, Christian Prenzler; Textil: Ingrid Huhs, Sigrid Matejat-Kasprzyk, Karin Sandberg-Kobling, Regina und Holger Starcken. Bambus-Kultur, Fred Vaupel, Karsten Steckhan; Conmoto-J.Wagner GmbH. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter
Architektur in Peine 1980-2000. Fotografien von Jürgen Görs, Peine. Architekten : BKSP, Bahlo, Köhnke, Stosberg & Partner, Hannover; Olaf Bergmann, Peine; Brosowsky & Teschner, Braunschweig; Edgar Dreger, Peine; Roland Düll, Tauberbischofsheim; Klaus Ehmki, Vechelde; gjh, guder-jung-haemmerli, Salzgitter; Klaus Haase, Peine; Nileg, Heerich; LBD des LKP, Hochbauamt, Tarrach; Hochbauamt der Stadt Pene; Stephan Jungblut, Vechelde; Dieter Kazich, Alfeld; Rolf Keunecke, Peine; Kleinberg und Pohl, Braunschweig; Werner Kopitzky, Peine; Regina Lunkeit, Peine; Heribert Maurer, Braunschweig; Wulf Meinen, Hannover; Möhlmann und Urbisch, Braunschweig; Horst A. Muschter, Hannover; Joachim Schmeußer, Braunschweig; Zimmermeister Reiner Selle, Klein Ilsede; KPS, K.P. Springer, Hannover; PSP, Stahrenberg, Hannover; Theobald und Sonnenberg, Peine; Uffelmann Lohmann Heerwagen, Hannover. Eröffnung LR Franz Einhaus. Einführung LBD Dipl.-Ing. Architekt Dietrich von Radetzky, 1. Vors. Förderverein KMP
Petra Förster, Skulpturen. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers
Fremde – Heimat – Niedersachsen. Flüchtlinge und Vertriebene in Niedersachsen und im LKP. Eine Ausstellung des Kreisarchivs Celle, der Universität University of Essex und des Kreisarchives Peine, Claudia Jäger, M.A. Begrüßung LR Franz Einhaus, Einführung Dr. Rainer Schulze, University of Essex
Wolfgang M. Ludwig, Malerei, Peine/Hannover. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter,
Einführung Prof. Dr. Ulrich Teske
Rosa Luxemburg zum 130. Geburtstag. Zum Internationalen Frauentag 8.3. Zusammengestellt von Maxi Besold, München. In Zusammenarbeit mit den DGB-Frauen Peine, Nanni Rietz-Heering, und der Frauenbeauftragten des LKP, Silke Tödter sowie der Rosa Luxemburg-Stiftung Berlin
Adventsausstellung: Keramikwerkstatt Bestform, Atelier Stein-Zeit, Martina Schrader, Strickwaren, Ute Best, Keramik, Bernward Orlob und Gisela Salverius, Bilder, Brigitta Quast, Edelsteinketten, Wolfgang M. Ludwig, Grafiken

Im Kreishaus
Gustav Schmidt, der Peiner Expressionist, Grafikfolgen „Die ersten Menschen“ und „Passion“, Ankäufe des Kreismuseums
Historische Bauten im LKP. Eine Ausstellung, zusammengestellt vom KMP 1990
Das Peiner Freischießen. Eine Ausstellung, zusammengestellt vom KMP 1997; und Freischießen-Figuren des Peiner Konditormeisters Karl Friedrich Schmidt
Gustav Schmidt, der Peiner Expressionist, Einzelblätter, Grafiken und Skulpturen. Ankäufe des KMP
Die schönsten deutschen Bücher 2000 der Stiftung Buchkunst Leipzig

Museum unterwegs
Kunstraum Malerhof Voigtholz, Annette Wolters: Rosi Marx, Objekte und Malerei, Wolfsburg,
Monika Gralher, Malerei, Gifhorn.

12 Ausstellungen 2000

Auf, auf, zur fröhlichen Jagd. In Zusammenarbeit mit der Kreisjägerschaft Peine. Design Sven Rohde, Agentur spezial. Begrüßung Landrätin und Schirmherrin der Ausstellung Rosemarie Leunig. Einführung Dr. Dr. Sigrid Schwenk, Leiterin der Forschungsstelle für Jagdkultur der Universität Bamberg. Musik Bläsercorps Peine und Bläserkorps Peine-Ost
Peine bringt's! 777 Fotos von 777 PeinerInnen. Peine goes art! Eine Stadt kommt ins Grübeln – und in die Kunstgeschichte.
EXPOsition. Zeitgemäßes Kunsthandwerk in Peine. In Zusammenarbeit mit Dipl.-Des. Andrea Basse, Hannover. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Sabine Wilp, Pressereferentin der Handwerkskammer Hannover
Yuri Okamoto, Paris, Arbeiten aus Japanpapier. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Dr. Willy Boss, Präsident der Dt.-Japanischen Gesellschaft zu Braunschweig e.V. als Schirmherr der Ausstellung. Einführung Dr. Ulrika Evers
Auf Gutenbergs Spuren: Die schönsten deutschen Bücher 1999 der Stiftung Buchkunst Leipzig. Faksimile-Drucke mittelalterlicher Prachthandschriften, Sammlung Ehrengard Müller-Scheffsky, Gadenstedt. Schreibmaschinen: Von der Schreibkugel zum PC, Sammlung Ulrich Rüscher, Gadenstedt, und Sammlung KMP. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Einführung zu den schönsten Büchern Dr. Ulrika Evers. 25 Jahre neue Technologien im Bürobereich, Andreas Warmbold, KMP. Dipl.-Ing. Ulrich Rüscher, Vorführung zur Schreibmaschinentechnik
Neueröffnung der Dauerausstellung im „Falkenberg-Raum“: Schlesische Trachten
Fotografien und Karikaturen aus Niemodlin / Falkenberg . Begrüßung Landrätin Rosemarie Leunig, Jan Krawczyk, Bürgermeister von Niemodlin, Kurt Härzschel, Staatssekretär a.D., Vorsitzender des Heimatvereins der Falkenberger. Einführung, Pawel Lelonek, Niemodliner Regionalverein und Dr. Ulrika Evers
Dieter Warzecha, Boeserpartnerliebeschaos, Malerei und Installation. Performance von SchülerInnen des Kunstleistungskurses Gymnasium Groß Ilsede. In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Peine.
Einführung Dr. Ulrika Evers
Eröffnung der neugestalteten Abteilung Ur- und Frühgeschichte, Stadtgeschichte Peine, ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Kreissparkasse Peine. Begrüßung Landrätin Rosemarie Leunig und Dr. Heinz Schirnig, Niedersächsische Sparkassenstiftung. Einführung Rolf Sonnenberg, M.A., Kurator der Ausstellung, und Dr. Ralf Holländer, 1. Vorsitzender KHB

Museum unterwegs
Baudenkmale des LKP. Austausch ins Kulturhaus Niemodlin aus dem KMP

Im Kreishaus
Jürgen Görs, Peine, Peiner Landschaften, Fotografien
Zum 98. Geburtstag von Erich Klahn, Celle (1901-1978), Bilderzyklus zum Propheten Elias, begleitend zur Aufführung des Oratoriums „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy in der St. Jakobi-Kirche Peine. Gefördert durch die Hans-Lilje-Stiftung Hannover. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Theologische Einführung Pastor Martin Lechler, St. Jakobi Peine; Kunsthistorische Einführung Barbara Bosse-Klahn, Witwe des Künstlers. Musikalische Umrahmung durch Mitglieder der Kantorei St. Jakobi, Leitung Christof Pannes

7 Ausstellungen 1999

Visionen 2000 . Arbeiten der letzten Semester der KVHS. Einführung: Hans-Tewes Schadwinkel
Kunsthandwerkermarkt zum Tag der Niedersachsen im KMP. In Zusammenarbeit mit Dipl.-Des. Andrea Basse, Hannover
Haube, Kapotte und Kapuze in der Kleidung der Frau . Die Haubensammlung des KMP. Begrüßung Dr. Ulrika Evers. Einführung Dr. Mechthild Wiswe, Stellvertretende Direktorin des Landesmuseums Braunschweig
Michael Heindorff, London, Will Sehen . Die Zeichnung als Verkörperlichung des Begriffs der Arbeit. Industrie- und Stadtzeichnungen aus Peine und der Region. Begrüßung Wolfgang Gemba, Ltd. Baudirektor LKP. Einführung Rainer Hunold, Braunschweig/Berlin, Schauspieler
Frank Ermschel, Kerkrade/NL, Malerei . Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers

Im Kreishaus
Flachsrotten, Historische Elemente in der Kulturlandschaft. Begrüßung Wolfgang Gemba, Bau- und Umweltdezernent LKP. Einführung Dipl.-Ing. Klaus Hermann, Projektleiter der Arbeitsgruppe Natur und Umwelt in der Braunschweigischen Landschaft
Geheim. Die Schattenwelt der Spionage . Aus der Sammlung Heinrich Peyers, Dungelbeck. Begrüßung: Wolfgang Gemba, Bau- und Umweltdezernent des LKP. Einführung Heinrich Peyers

10 Ausstellungen 1998

Deutsche sehen Deutsche , Selbstporträts eines Landes; Fotos. In Zusammenarbeit mit dem Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und der Bundeszentrale für Politische Bildung. Begrüßung Dr. Ulrika Evers. Einführung Dr. Brehm, Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
So-Ah Yim, Bilder, Objekte, Installationen . Begrüßung Dr. Ulrika Evers. Einführung Prof. Lienhard Monkiewitsch, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
Chen Yun Wang, Bilder 1996-98, Malerei . Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers
Thomas Metz, Malerei, „Schrei“. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers.
Kupferstichkabinett Peine. 10 Jahre Sammlungsankäufe . Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer,
Einführung Dr. Ulrika Evers
10 Jahre Kreismuseum Peine mit großem Museumsfest des Fördervereins KMP. Design Sven Rohde, Agentur spezial. Begrüßung Landrätin Rosemarie Leunig. Festrede Dr. Heinz Schirnig, Geschäftsführer der Niedersächsischen Sparkassenstiftung. Musik Young Fiddlers der Kreismusikschule Peine. Lisbeth und Hermann, Theater Isi und Olli, Edemissen, (ver)führen ins Museum zu einer Enthüllung. Musik von Millefeu. Gitarrenquartett der Kreismusikschule Peine, Leitung Annelies Lange. Skiffle Group Be One; Cantare, Christine Peukert und Horst-Dieter Schmidt (Schmiddel). Seniorenstepptanzgruppe der Ballettschule Musil, Peine; Am frisch restaurierten Amtmann-Ziegler-Flügel Hans Schubert und Hanno Diederichs; Tobias Barko, Gitarre. Theater Kunst und Honig, Holger Ahrens und Thomas Hirche auf Enteckungstour. Hans Hillmann liest aus seinem Buch „Lehrjahre sind keine Herrenjahre“ und verkauft im Konsum. Schulunterricht wie anno dazumal mit „Lehrerfräulein“ Christina Weiß. Handwebemeisterin Henrike Stolze, Triangel, webt auf dem Museumswebstuhl und verkauft Tischsets, Decken und Schals. Anne Hoffmann stickt und verkauft Arbeiten im Dänischen Kreuzstich. Wolfgang Gemba verkauft grünen Wackelpudding und Popcorn in der 50er-Jahre-Ausstellung

Im Kreishaus
Ausstellung über Jugendgruppenleiter. Landesjugendring Niedersachsen. Eröffnung durch den Vorsitzenden Thomas Carstens, in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt
Plattdüütsch – een Sprak stellt sik vör . Zweisprachiges Ausstellungskonzept entworfen vom Institut für niederdeutsche Sprache, Bremen, Dr. Frerk Möller, ergänzt mit plattdeutscher Literatur aus der Sammlung des KMPs und aus dem Ostfalia-Verlag, Peine, Jürgen Schierer
Malklasse Thomas Metz , KVHS. In Verbindung mit seiner Ausstellung im KMP
Übergabe des Hans-Otto-Regenthal-Miniaturen-Schuhmuseums . Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers in Anwesenheit von Hans-Otto Regenthal
Der Weißstorch – Vogel des Jahres 1994 . Bildmaterialien des Naturschutzbundes Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Umweltamt des Landkreises Peine
Die schönsten deutschen Bücher 1997 . In Zusammenarbeit mit der Stiftung Buchkunst Leipzig
50jähriges Jubiläum des Deutschen Amateur -Radioclubs e.V., Ortsverband Peine. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Jochen Wippo, DK 3 VT
Mitglied im Klima - Bündnis – was tun?! Klima-Bündnis europäischer Städte mit den indigenen Völkern der Regenwälder zur Erhalt der Erdatmosphäre. Konzeption und Gestaltung Peter Schneider u.a. In Zusammenarbeit mit dem Umweltamt des LKP, Amtsleiterin Birgit Leube

13 Ausstellungen 1997

Monika Falke , Peine/Braunschweig, Malerei und Installation. Begrüßung Dr. Ulrika Evers.
Einführung Ludwig Zerull, Kunstkritker, Hannover
Kulturpreis des LKP 1996: Malerei. Eröffnung Landrätin Rosemarie Leunig
Ulrike Herfeld , Neuenrade/Sauerland, Malerei. Begrüßung und Einführung Dr. Ulrika Evers
Das Motorrad der 1950er Jahre. Förderverein zur Erhaltung Historischer Fahrzeuge... im LKP e.V.,
Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Hermann Hoffmann, 1. Vorsitzender
„Kennenlernen“. Deutsche aus Osteuropa bei uns. Ein Projekt der VHS Lippe-West im Deutschen Hochschulverband. Infomobil der VHS Westfalen-Lippe. Musik von einer Gruppe jugendlicher Aussiedler, Leitung Frau Herber und Frau Herdt. In Zusammenarbeit mit Anne Hoffmann, Jugendgemeinschaftswerk beim Caritasverband Peine. Begrüßung Dr. Ulrika Evers und Dechant Konrad Sindermann.
Einführung Ulla Schulz, VHS-Westfalen-Lippe
400 Jahre Peiner Freischießen. Begrüßung Landrätin Rosemarie Leunig, Bürgermeister der Stadt Peine Ulrich Biel und Bürgerschaffer Hartmut Kühnel. Einführung Dr. Ulrika Evers und Kreisarchivar Heinrich Winkelmann
Peine – Pattensen – Paris / Peine – Lamme – Paris. 9 Pariser Künstler in Peine. Ora Adler, Tchen Chiyao,
Karen Gulden, Jean-Jacques Lapoirie, Made, Yuri Okamoto, Polska, Georges Zygel. In Zusammenarbeit mit dem Institut Francais de Hanovre (das Französische Kulturinstitut in Niedersachsen) und den Dt.-Frz. Gesellschaften in Braunschweig, Hannover und Salzgitter. Begrüßung Landrätin Rosemarie Leunig, Einführung Dr. Ulrika Evers. „Mille feu“ (Matthias Möhle, Gitarre, Kurt Wiggers, Bass, Detlev Nötzel, Akkordeon) spielt französische Musette-Musik
Bilder aus der Kindermalschule Lilot Kappelhoff, Peine. Begrüßung Lilot Kappelhoff und Dr. Ulrika Evers

Museum unterwegs
Zu Gast bei Ute Best, Vöhrum, Kirchvordener Str. 68: Jean Adler, Paris, Malerei

Im Kreishaus
Umweltschutz. Jeder Beitrag zählt.
Wanderausstellung des Umweltbundesamtes Berlin. Einführung Birgit Leube, Leiterin Umweltamt des LKP
Lebensräume. Hohenhameln im Wandel der Zeit . Zum 850jährigen Jubiläum der Ortschaft Hohenhameln. Bürgerinitiative für Umweltschutz in der Gemeinde Hohenhameln e.V. Fotos von Jürgen Görs und Jens Riese. In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland, Marianne Kauers / Reiner Theunert (Texte). Begrüßung: Frank Nesemann, Ortsbürgermeister von Hohenhameln, Ingo Fellenberg, Kreisparkasse Peine, Wolfgang Gemba, Bau- und Umweltdezernent des LKP. Einführung: Marianne Kauers, Stellvertretende Vorsitzende der BI Hohenhameln, und Reiner Theunert, Vorsitzender des NABU Peine
freiheit für miss liberty. allegorische und politische präsenz von frauen seit der französischen revolution.
In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Frauengeschichte Oldenburg. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Andrea Ehses, Autorin der Ausstellung
Otto Pietzack, ein sozialkritischer Maler aus Helmstedt, bedeutender Künstler für die Braunschweiger Region.
In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt des Landkreises Helmstedt
Die schönsten deutschen Bücher 1996 der Stiftung Buchkunst, Leipzig

In der Zeit zwischen den einzelnen Ausstellungen alternierend 3 vom KMP erarbeitete Ausstellungen:
Historische Bauten im LKP; Die 50er Jahre in Peine: Martin Luther

10 Ausstellungen 1996

Bernward Orlob, Vechelde, Dicke Frauen, Malerei. Begrüßung: OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Dr. Ulrika Evers
Gunzelin, der Stadtgründer Peines. Einführung Dr. Ulrika Evers, nach dem Text von Rolf Sonnenberg, M.A., Hamburg
Wilhelm Ahrens, Peine, Malerei. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter, Jürgen Hösel, Vorsitzender der Kreissparkasse Peine, Ingrid Ahrens, Hamburg. Einführung Prof. Dr. Heino Möller, HBK Braunschweig
Baltisches Silber, mit Vorstellung des gleichnamigen Buches von Dr. Annelore Leistikow, Kunsthistorikerin, Dormagen. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Waltraut Ffr. v. Tiesenhausen, Vorsitzende der dt.-baltischen Landmannschaft e.V., Dietrich v. Radetzky, Vorsitzender der Georg-Dehio-Stiftung, Peine
Seht, welch kostbares Erbe! Bedrohte Baudenkmale in Deutschland. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer,
Prof. Dr. Gottfried Kiesow, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
(Ausstellung im KMP und im Kreishaus)
Lutz Bertram. Fakes and copies. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung Prof. Dr. Michael Schwarz, Direktor HBK. Musik Frank Gertich, Berlin
Lehrer und Schüler. Alfred Winter-Rust, Lienhard von Monkiewitsch, Giso Westing, Peter Chevalier.
Eine Ausstellung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Peine. Begrüßung Dr. Ulrika Evers und Hans Hartmann, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Peine, Ludwig Zerull, Kunstkritiker, Hannover
Hier stehe ich und kann nicht anders. Luther ist tot. Es lebe Luther!
Zum 450. Todestag Luthers. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Johannes Küllig, Superintendent des Kirchenkreises Peine. Die Kantorei St. Jakobi singt Luther-Choräle. Leitung Kirchenkreiskantor Christof Pannes
Gold gab ich für Eisen. Oberschlesischer Eisenkunstguss des 18. und 19. Jh.s aus dem Besitz der Stiftung Schlesien, Sitz Hannover. Im Falkenberg-Raum des Kreismuseums. Begrüßung EKR Wolfgang Kiesswetter. Einführung Dr. Hartmann von der Stiftung Schlesien

Museum unterwegs:
Atelierbesuch bei der Malerin Lilot Kappelhoff , Leiterin der Kindermalschule im Museum, Peine, Eulenring 39. Einführung Dr. Ulrika Evers

Im Kreishaus:
Die schönsten deutschen Bücher der Stiftung Buchkunst 1995
Orchideen in Niedersachsen. Arbeitskreis Heimische Orchideen Niedersachsen e.V.
Mitglied im Klima-Bündnis – was tun?! In Zusammenarbeit mit dem Umweltamt des LKP und dem Norddeutschen Klima-Bündnis Koordination Lüneburg. Begrüßung Wolfgang Gemba, Bau- und Umweltdezernent des LKP. Einführung Birgit Leube, Leiterin Umweltamt des LKP. Wolfgang Gemba, Die Rolle des LKP im Klima-Bündnis

17 Ausstellungen 1995

Dorothea Chabert, Wolfsburg, Keramik. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Henrike Junge-Gent, Leiterin Kunstverein Gifhorn e.V. Musik: Wieprecht Hielscher, Gitarre
Stephan Kleineberg, An-Denken an VW . Begrüßung: OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Dr. Ulrika Evers. Klangperformance Brigitta Quast, Berlin
Klatschmohn- Zeig Dich! Objekte und Lebensgeschichten von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
In Zusammenarbeit mit der Kreisjugendpflege des LKP, Joachim Krenz. Begrüßung: OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Dr. Ulrika Evers und Jugendpfleger Joachim Krenz. Trommeln: Christoph Hempel und Kinder
Schulen des LKP stellen sich vor: 15 Jahre Astrid-Lindgren-Schule Edemissen. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter. Einführung Reinhard Pape, Schulleiter
Junge Kunst aus der Region. Lutz Bertram, Julia Roppel, Wolfgang Ritter, Rainer Splitt, Rüdiger Stanko.
Eine Ausstellung der Braunschweigischen Landschaft e.V. (BSL). Begrüßung: Regierungspräsident Karl Wilhelm Lange, LR Otto Heinz Ohlendorf, Harald Schraepeler, Beiratsvorsitzender der BSL, OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Dr. Reinhold Happel, Leiter Kunstverein Braunschweig
Stilleben, Schülerarbeiten einer Klasse aus Castrop-Rauxel. Zukunft träumend, gestaltend. Gegenwart wahrnehmend, Vergangenheit nacherlebend. Begrüßung Dr. Ulrika Evers. Einführung durch die Kunstlehrer Beate Schäfers, Kunstlehrerin, Konstantin Deligiannis, Kunstlehrer
Design – Die Kunst, die sich nützlich macht. Design und Alltagskultur aus Peiner Firmen- und Privatbesitz. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter. Einführung Dr. Ulrika Evers. Vladimir Nekhviadovitch, Akkordeon
Frank Popp, Hannover, Fundstücke und Kunststücke. Arbeiten eines Sammlers. Begrüßung Wolfgang Gemba, Baudezernent des LKP. Einführung, Ludwig Zerull, Hannover. Musik: The sound of Digeridoo, Dieter Fuchs, Michael Proniuk
Wolfgang Schmidt, Braunschweig, Dozent an der KVHS – Anne Schlimper, Edemissen, Malerei.
Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers, Musik Wieprecht Hielscher, Gitarre
Badegläser aus Schlesien . Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer. Einführung Dr. Ulrika Evers und Kurator Walter Schelenz, Lörrach. Schlusswort 1. Vorsitzender des Heimatvereins Falkenberg/Oberschlesien Staatsekretär a.D. Kurt Härzschel, Schopfheim

Im Kreishaus
Die schönsten deutschen Bücher der Stiftung Buchkunst 1994

Museum unterwegs :
Zu Gast bei Ute Best , Vöhrum, Kirchvordener Str. 68. Warhum Vöhrum. Dt.-französische Freundschaf.
Ora und Jean Adler, Ute Best, Alain Burgeon, Otger Bultmann, Tchen Chiyao, J.-J. Lapoirie, Made, Marina Haccoun-Levikoff, Hans-Tewes Schadwinkel, Jürgen Wolf, Georges Zygel
Zu Gast auf dem Malerhof Voigtholz, Galerie Upmann, Hans Nowak, Neue Arbeiten in Öl
Zu Gast in der Galerie Upmann, Voigtholz, Schätze aus dem goldenen Dreieck . Kunst aus Südostasien
Zu Gast bei Renate Mittal, Peine, Hoher Weg 4. Konzert mit dem Minsker Trio. Bilder von Brigitta Quast, Berlin
Zu Gast bei Tina Hettich, Rietze. Bilder von Walter Hettich

9 Ausstellungen 1994

Uschi Lüdemann, Frankfurt /M., Informelle Malerei.
Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers
Industrie und Handwerk im 19. und 20. Jh. Bilder aus der Sammlung Dieter Marquardt, Vechelde.
Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dieter Marquardt
Römische Antiken aus Tunesien. Sammlung Uwe und Gabriele Bigalke, Köchingen. Begrüßung Dr. Ulrika Evers, Einführung durch das Sammlerehepaar
Ute Best , Vöhrum, Keramiken. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Bildhauer Hans-Tewes Schadwinkel, Mehrum. Musik Georg Bishop, Saxophon, Braunschweig
Frau und Tanz im Zeichen des Halbmondes. Sammlung Sigrid Bensemann, Braunschweig. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers. Orientalische Tanzkunst: Sevda-Zenya, Tanz, Erkan Rast, Geige und türkische Darboka (Trommel)
Evangelische Bilderwelten: Konfirmationsscheine. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Dr. Hans-Otte, Direktor des Landeskirchlichen Archivs der ev.-luth. Landeskirche Hannover. Mitglieder der Kantorei St. Jakobi Peine singen Lieder mit Spitta-Texten. Leitung Kantor Karl-Friedrich Albes

Im Kreishaus:
Ökologische Qualitäten im Städtebau. Eine Aufforderung zur Diskussion. Ausstellung des Niedersächsischen Sozialministeriums. Eröffnung der Wanderausstellung in Peine. Begrüßung LR Otto Heinz Ohlendorf und Ulrich Biel, Bürgermeister der Stadt Peine. Eröffnung Regierungspräsident Karl-Wilhelm Lange. Einführung Prof. Horst Wunderlich, Institut für Städtebau, Wohnungswesen und Landesplanung Hannover.
Aus aller Frauen Länder. Foto-Reportage der Zeitschrift Brigitte. In Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten des LKP, Silke Tödter. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter, Einführung Silke Tödter
Die schönsten deutschen Bücher 1993 der Stiftung Buchkunst Frankfurt/M. und Leipzig. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Wolfgang Rasch, Geschäftsführer der Stiftung Buchkunst, Leipzig

11 Ausstellungen 1993

Pastellmalerei aus dem KVHS-Kurs Katja Goebel. Gitarrenspielkreis der Kreismusikschule
Claudia Fährenkemper , Dortmund, Fördergeräte im Braunkohletagebau, Fotografie. Begrüßung Baudirektor Wolfgang Gemba, Bau- und Umweltdezernent, Einführung Dr. Ulrika Evers
Brigitta C. Quast, Berlin, Das Tigermuseum. Eine Sammlung rund um den Tiger. Einführung Dr. Ulrika Evers
Aquarellmalerei aus dem KVHS-Kurs Erika Meier, Zweigstelle Ilsede/Lahstedt. Begrüßung LR Otto Heinz Ohlendorf
Frauenarbeit in der Industrie am Beispiel Salzgitter und Peine. „Hauptsache, wir hatten Arbeit!“
In Zusammenarbeit mit der Frauenbeauftragten des LKP, Silke Tödter. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter und Silke Tödter. Einführung Lena Kreie
Katharina Müller, Berlin, Frauen in der Landwirtschaft, Fotografie
Ein Juwel wird restauriert. Die Jakobikirche in Peine – ein Arbeitsbericht. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter und Dr. Ulrika Evers. Einführung Superintendent Johannes Küllig
Alt-Aschersleben im Bild. Eine Ausstellung zur Städtepartnerschaft Peine – Aschersleben. Begrüßung: OKD Dr. Schroer, Sigrid Tabbert, Bürgermeisterin der Stadt Aschersleben, Ulrich Biel, Bürgermeister der Stadt Peine. Einführung Udo Schulz, Leiter des Städt. Museums Aschersleben

Im Kreishaus:
Bauen und Erhalten auf dem Lande. Pflege, Sanierung, Nutzung alter dörflicher Bausubstanz. Fotoausstellung der IG Bauernhaus (IGB) e.V. Südost-Niedersachsen in Zusammenarbeit mit der Braunschweigischen Landschaft (BSL). Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer, Prof. Dr. Birgit Pollmann, Geschäftsführerin der BSL. Einführung ins Thema Ing.grad. Irmgard Fengel, Institut für Denkmalpflege Braunschweig, Dipl.-Ing. Gunnhild Ruben, IGB, Projektleiterin
„Arme habt ihr allezeit bei euch...“ 125 Jahre Diakonisches Handeln in Hannover. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer und Ewald Dubbert, Superintendent des Kirchenkreises Ölsburg. Einführung Pastor Hans-Heinrich Tegtmeyer, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Diakonischen Werkes der Landeskirche Hannover e.V.
Die schönsten deutschen Bücher 1992 der Stiftung Buchkunst Frankfurt/M. und Leipzig

9 Ausstellungen 1992

Danach. Fotografische Bilder aus der ehemaligen DDR von Klaus Dierßen und Ditmar Schädel, Dozenten an der FH Hildesheim/Holzminden, Abt. Fotografie. Begrüßung: LR Otto-Heinz Ohlendorf, Einführung von den Künstlern. Saxofon Claude Laurion
Wo dienten die alten Peiner? Uniformen der Kaiserzeit. Eine Ausstellung von Roger Reckewell, Jens Fischer und Thomas Will. Begrüßung EKR Kiesswetter, Einführung Dr. Ulrika Evers
Kulturlandschaften der Region. Fotos von Uwe Brodmann, Jutta Brüdern, Rudolf Flentje, Heinrich Heidersberger, Katharina Müller, Heinrich Riebesehl, Helfried Strauß, Cem Alexander Suenter, Ommo Wille. In Zusammenarbeit mit der Braunschweigischen Landschaft e.V. (BSL) und dem Museum für Photographie e.V. Braunschweig. Begrüßung KD Wolfgang Kiesswetter und Prof. Dr. Birgit Pollmann, Geschäftsführerin der BSL und Kulturdezernentin der Stadt Braunschweig. Einführung Rüdiger Wahrenberg, Museum für Photographie Braunschweig
Hans-Tewes Schadwinkel, Hohenhameln-Mehrum, Holzobjekte. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer.
Einführung Ludwig Zerull, Hannover
Braunkohletagebau. Maria Otte, Fotos. Einführung Maria Otte und Johannes Schirz, Museumsdirektor a.D., Geschäftsführer des Fördervereins Kulturlandschaften Niederlausitz, Cottbus
Proskauer Fayencen aus dem oberschlesischen Landkreis Falkenberg (im Falkenberg-Raum)

Im Kreishaus:
Kaffeemaschinen. Sammlung Horst Dettbarn, Groß Biewende/Kreis Wolfenbüttel.
Einführung: Dr. Ulrika Evers und Horst Dettbarn
Die schönsten deutschen Bücher 1991 der Stiftung Buchkunst Frankfurt/M. und Leipzig
Zur Wendeburger Kulturwoche 1992: Ausstellung Historische Bauten, eine fotografische Reise durch den LKP in der Galerie und Sammlung Christiane Meinecke, Wendeburg. Begrüßung Christiane Meinecke und Rolf Ahlers, Gemeindeheimatpfleger. Einführung Dr. Ulrika Evers

5 Ausstellungen 1991

Sybille Onnen, Karlsruhe. Gegenliebegegeneinander, Plastiken und Zeichnungen.
Einführung Dr. Henrike Junge, 1. Vorsitzende Kunstverein Gifhorn
Wolfgang M. Ludwig, Hannover, Aufzeichnung der Wirklichkeit. Begrüßung Dr. Ulrika Evers.
Statt einer Einführung liest Hans Georg Bulla aus seinen Gedichten (erschienen bei Suhrkamp)
Reinhold Wittig (Spiele-Erfinder), Göttingen, Spiele (die die Besucher spielen dürfen) und Objekte aus Schrott. Einführung Dr. Ulrika Evers
Der Aquarellkurs der KVHS stellt sich vor. Leitung Erika Meier
Alltagskultur in Peine. Die 50er Jahre. Aus den Beständen des KMP.
Begrüßung: OKD Dr. Peter Schroer, Einführung Dr. Ulrika Evers

8 Ausstellungen 1990

Peter Vogel, Freiburg, Licht- und Klangobjekte. Eröffnung mit einer Klangvorführung des Künstlers.
Begrüßung KD Heinz Kucklick, Einführung Dr. Ulrika Evers
Martin Seidel, Braunschweig, Arbeitswelt. Einführung Dr. Ulrika Evers
Gerhard Lucas Meyer zum 160. Geburtstag, Vater der Ilseder Hütte und Gründer des Peiner Walzwerks.
10 Jahre Gerhard Lucas Meyer-Stiftung in Peine. Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Peine, Michael Utecht . Begrüßung Stadtdirektor der Stadt Peine Willy Boß. Anna-Margret Janowicz spricht über ihren Großvater und liest aus Briefen und Aufzeichnungen. Musik: Renate Mittal, geb. Meyer, Altblockflöte, Dörte Utermühlen, Klavier
Das Bild der Deutschen im Epinaler Bilderbogen des 19. und 20. Jh.s (Karrikaturen). Begrüßung Horst Horrmann, Niedersächsischer Kultusminister und OKD Dr. Peter Schroer. Einführung Dr. Philippe Alexandre, Universität Nancy
Brigitta Quast , Berlin, Schwarzer Regen, Bilder und Installationen. Einführung Dr. Ulrika Evers
Der Radierkurs der Kreisvolkshochschule Peine. Einführung Gisela Wilke-Schellhorn, Kursleiterin
Historische Bauten. Eine fotografische Reise durch den LKP. Fotos Gisela Günther und Almut Schütze. Konzeption: Dr. Ulrika Evers, Regina Raeder, Thomas Ullrich. Texte: Wibke Thon-Dreesen, Werner Rohde, Dr. Ulrika Evers. Begrüßung: OKD (OKD) Dr. Peter Schroer und Gerd Heinze, Bürgermeister der Stadt Peine, Einführung: Oberkonservator Dr. Walter Wulf, Institut für Denkmalpflege, Hannover, und Wibke Thon-Dreesen, Leiterin der Arbeitsgruppe zur Inventarisierung historischer Bausubstanz im LKP

Im Kreishaus:
Frauen der deutschen Geschichte , eine Ausstellung der Deutschen Bundespost zur Postwertzeichen-Dauerserie. Begrüßung Erika Pape-Post, Frauenbeauftragte des Landkreises Peine und Hans-Joachim Streich, Amtsvorsteher des Postamtes Peine

Ausstellungen 1989

Die 1. Sonderausstellung im KMP: Rudolf Weber (1877-1952), Porträts, Landschaften.
Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer. Einführung Dr. Ulrika Evers
Mario Moronti, Bilder und Gouachen. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer. Einführung Dr. Ulrika Evers
Modernes Glas aus Finnland aus dem Finnischen Glasmuseum in Riihimäki. Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer, Heide Haathela, 1. Vors. der dt.-finnischen Gesellschaft, Bezirksgruppe Braunschweig. Einführung Uta Laurén, Glasmuseum Riihimäki, in Anwesenheit des Botschaftssekretärs Eero Suominen, Finnische Botschaft Bonn, Generalkonsul Tatu Tuohikorpi, Hamburg und Konsulin Anneli Koch, Hamburg. Anlässlich der Finnland-Kulturtage zum 10jährigen Bestehen der Bezirksgruppe.
Schirmherr: Der Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig, Gerhard Glogowski.
Hans-Jürgen Breuste. Arbeit mit Stahl in den Walzwerken Peine und Salzgitter. Skizzen, Pläne, Arbeitsfotos. Aus Anlass der Aufstellung der vierteiligen Skulpturengruppe „Polumo“ vor dem KMP und auf dem Kreishaus-Gelände (Schenkung der Kreissparkasse Peine und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung).
Begrüßung OKD Dr. Peter Schroer. Einführung Dr. Ulrika Evers. Vortrag Dr. Heinz Schirnig, Geschäftsführer und Stiftungsdirektor der Niedersächsischen Sparkassenstiftung: „Die Förderung der zeitgenössischen Kunst durch
die Stiftung“

Abkürzungen

  • LR: Landrat
  • HBK: Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
  • KD: Kreisdirektor
  • BSL: Braunschweigische Landschaft e.V.
  • EKR: Erster Kreisrat
  • Förderverein KMP: Fördervereine Lebendiges Kreismuseum Peine e.V.
  • KHB: Kreisheimatbund Peine e.V.
  • KMP: Kreismuseum Peine
  • LKP: Landkreis Peine
  • OKD: Oberkreisdirektor
  • KVHS: Kreisvolkshochschule
  • OKD: Oberkreisdirektor
 •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •