Kreismuseum Peine

Öffnungszeiten
Di-So 11 bis 17 Uhr
Eintritt kostenlos!

Führungen jederzeit
nach Vereinbarung

Schulklassen kostenlos

Erwachsenengruppen
3 Euro pro Person

vorherige
nächste

Aktuell

Aktuell stehen keine Ausstellungen an.
Vergangene Ausstellungen

Alles was sie hatte war aus Watte

Streifzüge in die Kulturgeschichte der Unterwäsche
Die Ausstellung war bis zum 31. Januar 2011 im Kreismuseum Peine zu sehen.

Auf ca. 200 Quadatmetern Ausstellungsfläche, an 55 Figurinen und in 10 Vitrinen, werden rund 250 Exponate gezeigt  – vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis heute, von der Windel bis zum Wonderbra.

Bitte für mehr Text auf ein Foto klicken!

00 Alles, was sie hatte, war aus Watte - Logo 01 Zur Einführung in die Ausstellung 03 Es „blitzt“! 06 Unterkleidung einer Frau um 1900 08 Spitzen, Stickerei, Lingerie 10 Die Fünfziger Jahre 12 Die Sechziger Jahre: „Mein Hüfthalter bringt mich um!“ 14 Die 1920 Jahre: Freiheit für Kopf und Beine! 16 Die Unterhose für den Mann 18 Die Rückkehr der Dessous und des Korsetts 20 Die Farbe Weiß 22 Die Farbe Rot
02 Am Anfang war ein Tuch 04 Von der Wiege bis zur Bahre: Das Hemd 05 Unterkleidung einer Frau um 1900 07 Nicht nur sauber, sondern rein! 09 Unterkleidung stützt und modelliert 11 Die Unterhose für die Frau 13 Die 1970er Jahre: „Walk on the wild side“ 15 Der Büstenhalter 17 Der Strumpf 19 Die Rückkehr der Dessous und des Korsetts 21 Die Farbe Schwarz 23 Die Farbe Lila
 •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •  365 Tage Kultur in Peine  •